Foto: Michael Ortner (Mickl Photographie)

Augsburger Brunnen legen bald ihr Winterkleid ab!

 

Die Winterruhe für Augsburgs städtische Brunnen neigt sich dem Ende zu. So wie hier am Herkulesbrunnen auf der Maximilianstrasse werden in Kürze die Abdeckungen zwischen dem 24. April und dem 05. Mai von den Brunnen abmontiert.

 

  • Augustusbrunnen                Rathausplatz
  • Merkurbrunnen                   Maximilianstr.
  • Herkulesbrunnen                Maximilianstr.
  • Jakobsbrunnen                   Jakoberstr.
  • Schaezlerbrunnen              Schaezlerpalais-Hofgarten
  • Prinzregentenbrunnen       Prinzregentenplatz
  • Reichenbergerbrunnen      Gögginger Str. / Kongresshalle
  • Neudeckerbrunnen            Von-Cobres-Str.
  • Goldschmiedebrunnen      Martin-Luther-Platz
  • Neptunbrunnen                  Jakobsplatz
  • Kesterbrunnen                    Schießgrabenstr.
  • Gänselieselbrunnen           Mettlochgäßchen

 

Ausführung durch Dompfarrei

  • Dombrunnen                        Domvorplatz

 

Folgende Brunnen werden wegen Bauarbeiten nicht aufgedeckt und in Betrieb genommen

  • Bahnhofsbrunnen               Bahnhofsplatz

 

Hinsichtlich des Augustusbrunnens  wird ergänzend angemerkt, dass am 9. Mai die in einer Fachwerkstatt angefertigten Abgüsse (Kopien) der vier Putti mit wasserspeienden Delphinen am Marmorsockel des Brunnens angebracht werden. Die wertvollen Originalbronzen finden im Maximilianmuseum eine sichere und geschützte Bleibe.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017