Foto: Michael Ortner

Faszination

Tropischer Schmetterlinge

im Botanischen Garten Augsburg

 

 

Vom 18. Februar bis 02. April 2017

 

Bald flattert es wieder im Tropenhaus des Botanischen Garten Augsburg. Inmitten üppiger exotischer Pflanzenpracht werden Sie umschwirrt von den verschiedensten Schmetterlingsarten aus Ostafrika, Mittel- und Südamerika sowie aus dem tropischen Asien.

Die Schmetterlinge werden in ihren Heimatländern in speziellen Schmetterlingsfarmen gezüchtet und nicht etwa der Natur entnommen. Sie kommen als farbig schillernde Puppen bei uns an und schlüpfen nach und nach nach einigen Tagen der Ruhe.

 

Mickl war bereits in den letzten Jahren schon dort. Man taucht sofort ein in die wundersame und wundervolle Welt der exotischen Schmetterlinge.

Tropisch warm ist es hier und man tut gut daran, die dicken Winterjacken im Vorraum aufzuhängen und nur mit dem Pulli bekleidet, die Tropenhalle zu betreten.

 

Man wird automatisch langsamer und achtsamer, wenn man die kleine Halle betritt. Schmetterlinge umflattern einen und wenn man Glück hat, so sehe ich es, setzen sie sich bei dir auf den Kopf, auf die Nasenspitze oder irgendwo anders hin.

Auch ich spürte plötzlich kleine haarige Füßchen in meinem Nacken und sah dann, wie ein großer blauer Bananenfalter wieder von mir weg flatterte.

 

Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen, dieses tolle einzigartige Event der Schmetterlinge im Botanischen Garten  live zu erleben...

 

Der Pavillon ist täglich von 09.00-17.00 Uhr, ab dem 01.03. bis 18.00 Uhr und ab dem 01.04.2017 sogar bis 19.00 Uhr geöffnet und kostet 2,00 Euro zusätzlich für jeden Besucher ab 3 Jahren.

 

Für den Besuch von Schulklassen und Kindergartengruppen ist eine vorherige Anmeldung unter 0821-3246038 erforderlich.

 

Und so schaut es dort dann aus:

 

Alle Fotos: Michael Ortner (Mickl Photographie)

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017