Foto: Michael Ortner

Gögginger Frühlingsfest 2017

vom 24. März bis 02. April

 

Neben dem Augsburger Plärrer, Bayerisch-Schwabens größtem Volksfest, das zweimal pro Jahr in die Innenstadt lockt, geht es auch in den Stadtteilen regelmäßig rund. Den Auftakt der Volksfestsaison macht das Gögginger Frühlingsfest. Im Oktober wird in Lechhausen gefeiert.

Neben dem Festzelt der Familien Binswanger & Kempter sind auf dem Gögginger Frühlingsfest einige Karussells und Buden zu finden. Das erste Mal wurde das Fest 1969 ausgerichtet: Ursprünglich ein Starkbierfest zur 1000-Jahrfeier der damals noch eigenständigen Gemeinde Göggingen, ist das Frühlingsfest heute fester Bestandteil des Augsburger Veranstaltungskalenders. Mit dem Fassanstich in Göggingen eröffnet Augsburgs OB traditionell die Volkfestsaison.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017