WINNETOU UND DIE FELSENBURG

Saison vom 24. Juni bis 17. September 2017

bei den Süddeutschen Karl May - Festpielen in Dasing

 
Samstag 16 und 20 Uhr
Sonntag 17 Uhr
 
Feiertag 17 Uhr (Montag, 15. August, Mariä Himmelfahrt)

 

80 Darsteller, 25 Pferde, die alle im RAI-Reitstil geritten werden.

Gespielt wird bei jedem Wetter, denn Sie sitzen auf einer überdachten Tribüne.

Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung!

Pyrotechnische Effekte und tollkühne Stunts runden die professionelle Vorstellung ab.

 

 

ALLE INFOS UNTER:  www.karlmay-festspiele.de

 

Neues von der Dasinger Freilichtbühne: Bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen startet am 24 Juni 2017 die neue Spielzeit mit dem Stück "Winnetou und die Felsenburg". Damit präsentiert das Ensemble um Regisseur Peter Görlach ein Karl May-Werk, das bislang nur selten auf einer Bühne zu sehen gewesen ist.

Mickl hat euch viele Bilder zum Einstimmen live aus der Showarena mitgebracht:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017