v. links nach rechts: Ekkehard Schmölz, Dirk Wurm (beide Stadt Augsburg), Heinz Stinglwagner (CIA) Foto: Michael Ortner

Die

Augsburger Sommernächte 2016 

 

Das Stadtfest für alle Generationen

 

Vom 23. bis 25. Juni feiert Augsburg seine Sommernächte. Was uns erwartet? 

Laute und leise Töne - von Sonnentanz bis Silent Disco. Unterschiedliche Musikrichtungen - von 90er Party bis Blasmusik. Exotische und regionale Leckereien - von Streetfood bis Stadtmarkt.

 

Den Sommer 2016 wird in Augsburg Stadt und Land keiner so schnell vergessen. Ab Donnerstag, 23. Juni, schlüpft die Innenstadt in ihr Ausgehkleid. Veranstaltet werden die Augsburger Sommernächte von der City Initiative Augsburg (CIA) im Auftrag der Stadt Augsburg. 

An insgesamt 13 Locations wird gefeiert - vom Königsplatz über die Maxstraße bis zum Rathausplatz. Alle Besucher, Jung und Alt, Jazz-Liebhaber und Alternative Rocker finden ihren Lieblingsplatz.

 

Rund ums Rathaus schnippt jeder mal mit: Auf der Bühne präsentiert Radio Fantasy Hits von den 80ern bis heute. Am Königsplatz wird es mal funky, mal Indie, mal Elektro. Die Maxstraße wird von alten Bekannten bespielt, also den dort ansässigen Kneipen und Clubs. Am Ulrichsplatz legen DJs 90er-Musik auf und laden zum Sonnentanz. Die meiste Abwechslung bietet Hitradio RT1 rund um den Merkurbrunnen. Für alle, die es etwas leiser mögen, organisiert Hitradio RT1 eine Kopfhörer-Disco im Gartenbereich des Steigenberger Hotels.

 

Im Stadtmarkt geht es zünftig zu - mit Bayerisch, Italo und Rock. Im Schaezlergarten und auf dem Fuggerplatz spielen Jazzbands, in der Ulrichskirche sind Orgelklänge und Gospelmusik zu hören. Abgerundet wird das Programm im "Hof der guten Laune" des Seniorenbeirats mit Tanzmusik der Band "Team 70". Auch in den Bereichen dazwischen gibt es immer wieder Überraschungen wie Straßenmusiker oder Slammer, präsentiert von der Neuen Szene.

 

Natürlich wird die City auch in ein fantastisches Licht getaucht, so dass die Augsburger Sommernächte zu einem tollen Erlebnis für alle werden.

 

Alle Veranstaltungen im Rahmen der Sommernächte sind kostenlos. 

Infos zum vollständigen Programm gibt es hier: www.cia-augsburg.de www.augsburg.de/sommernaechte www.facebook.com/sommernaechte

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017