Foto: Franz Spieß

11. Frühlingsmarkt auf Wasserschloss Sandizell bei Schrobenhausen

                    29./ 30. April & 1. Mai 2016 von 10.00- 19.00 Uhr

Verkaufsmesse für die ganze Familie mit Zauberei, Weltmusik und  vielen Ideen rund um den Garten, stilvolles Wohnen und aktueller Mode mit über 100 Ausstellern

 

 

Auf dem 11. Frühlingsmarkt kann man wieder bei einem Spaziergang durch den märchenhaften Schlosspark, natur belassen in seiner Ursprünglichkeit, das Flair dieses Frühlingsmarktes genießen.

Es ist wieder soweit und die Programmpunkte und Aussteller warten nur darauf neue Ideen zu präsentieren:

Ob internationales Kunsthandwerk, Wohn –und Gartenaccessoires,  stimmungsvolle Skulpturen und Zierbrunnen, Pflanzen und Blumen der Saison, Wellness & Kosmetik, Frühlingsmode und Kreatives aus aller Welt:  So bringt man seine Außengestaltung rechtzeitig zum Frühlingsbeginn auf Vordermann, denn hier gibt es nahezu alles, was das Leben im Garten und auf dem Balkon in der warmen Jahreszeit genussvoll macht.

Es lohnt sich einen Ausflug zu einem der bedeutendsten Profanbauten im Schrobenhausener Land zu machen.

 

Neue Spezialitäten für den Gaumen wie Fischgerichte, Spanferkel oder bayrisches Raclette haben sich unter anderem angekündigt und versprechen bei dem einen oder anderen Wein  ein wahrhafter Genuß zu werden. Doch auch das kulinarische Wellnessangebot lockt mit Biotee, veganen Brotaufstrichen, selbsthergestellten Pestos und vitaminreichen Smoothies. 

 

Und das alles mit Ihren Freunden und Lieben bei hoffentlich schönem Wetter in der märchenhaften Parkanlage, zu Wasser mit dem Kanu oder zu Lande im gediegenen Steinsaal und dem Schlossinnenhof mit stilvollem Catering.

Magische Musik, die verzaubert mit Klängen von Hangdrum, Kristall Harfen, Klangschalen und tiefen schamanischen Trommeln.
Die Klänge berühren die Seele und erdige Rythmen den Körper.
Die beiden international erfahrenen Künstler Nadine Michel und Thomas Tiefenbacher bilden den Kern dieses aussergewöhnlichen Projektes.
Eine Musik zum Entspannen, zum Ankommen und sein Inneres zu erleben.
Schamanische Reise und Klangtraum. An Ihrem Klanglicht Stand am Teehaus  stellen sie hochwertige Klanginstrumente aus aller Welt zum Kennenlernen vor. Ebenso verzaubern alttraditionelle Arbeiten der Shipibos (eines Urvolkes) aus Peru die Besucher
.

 

 Auch die die handgefertigte Baby- und Kinderbekleidung sowie die aktuelle Frühlingsmode für alle Generationen sind kleine Schätze zum Wohlfühlen und ein Gegenmodell zur unpersönlichen Massenware.

 

Neben dem Kinderliedermacher Eric D(H)amster  und chilliger Weltmusik  freuen wir uns auf eine nostalgische Atraktion, die man nur noch selten sieht:

Ein Kleinod in der heutigen Zeit.

Der Flohzirkus als nostalgische Jahrmarktsattraktionen präsentiert mit SOLVEIG, der einzigen Flohzirkusdirektorin der Welt.

 

Mitmachtheater und Zauberei  für die ganze Familie mit den kleinsten Artisten. Erleben Sie zum Beispiel den todesmutigen Sprung von einer Planke in einen Zuber Sie brauchen auch keine Angst zu haben, dass Sie im Nachhinein einen Kammerjäger bestellen müssen. Die Flöhe sind bestens dressiert und haben noch nie versucht auszubrechen.

 

Musikalische Reise für 3-9 jährige am  30. April, 1. und 2. Mai                          

Es dreht sich nicht um die ganze Welt, aber um super einfache Themen wie  „Freundschaft, Fitness & Fantasie“ mit Eric D(H)amster.

Parkplätze und das musikalische Kulturprogramm sind bereits im Eintrittspreis von 7.-  Euro inbegriffen. Ermässigt : 6.- € (Kinder bis 12 Jahren frei) Infos unter: www.im-team.de  Hotline: 0841-484917

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017