Foto: Michael Ortner

Shopping-Sonntag am 03. April 2016 in der Augsburger Innenstadt

 

Der Frühling lädt zum Shoppen ein…

Frühling, Sonne, Shopping-Sonntag: In diesem Dreiklang heißt die Augsburger Innenstadt ihre Besucher am Sonntag, 3. April, mit einem Shopping-Event willkommen. Die neu gestaltete Innenstadt lädt auf über 2.3000.000 m² zum Entdecken ein. Von 13 bis 18 Uhr können die Gäste aus Stadt und Region ausgiebig Shoppen und Genießen. „Zahlreiche Läden haben sich frisch gemacht, neue Unternehmen haben sich angesiedelt“, freuen sich CIA-Geschäftsführer Heinz Stinglwagner und Bürgermeisterin Eva Weber über die anhaltende Dynamik. „Mit einem hohen Anteil an inhabergeführten Geschäften in Kombination mit nationalen und internationalen Filialisten bietet die City nun ein sehr vielseitiges und interessantes Angebot.“ Auch in der Gastro-Szene hat sich in letzter Zeit einiges Neues getan.

 

Frühlingsgruß für Besucher

Die ersten Besucher der City können sich auf einen charmanten Frühlingsgruß freuen: Tausende von Tulpen werden verteilt ganz nach dem Motto „Und jetzt kommst Du.“ Die InnenstadtKampagne wird wie im Vorjahr von der Stadt Augsburg in Zusammenarbeit mit der City Initiative Augsburg (CIA) und durch die besondere Unterstützung der Innenstadtakteure aus Handel, Gastronomie und Dienstleistungen ermöglicht. Nach dem Erfolg 2015 steht dieses Mal vor allem der Augsburger Westen im Fokus der Kampagne.

 

Tolle Aktionen des Handels

● Ab 13 Uhr ist das Kabarett-Duo „Herr und Frau Braun“ zu Gast beim AZ KartenserviceRT.1 zur Autogrammstunde. Des Weiteren gibt es Karten für folgende Veranstaltungen in Augsburg zu gewinnen: Ehrlich Brothers (16. Mai), Carolin Kebekus (19. Mai), Sebastian Reich (1. Oktober), Klüpfel & Kobr (12. Oktober), Serdar Somuncu & Band (14. Oktober), sowie Paul Panzer (26. November)

● Bei Samina gibt es eine Promo-Aktion mit einem„Schlaf-Gesund-Coach“.

● Salz des Lebens organisiert eine Modenschau auf dem Holbeinplatz.

● Zehn Prozent Rabatt auf das gesamte Parfümerie- und Naturshop-Sortiment gibt es bei Müller Drogeriemarkt.

● Schokolade naschen beim Konditor kann man bei Hallingers Schokoladen Manufaktur.

● In der Weinkellerei Bayerl können neue Jahrgänge verkostet werden.

● 20 Prozent auf alles und Zerstäuber mit einem Duft nach Wahl für 3,95 Euro bietet die Parfümerie Haberstock an.

● Bei Sabine Hofmann Wäsche & Dessous ist auch einiges geboten: Live-Präsentation von Bade- und Strandmoden, Dult-Gutschein in Höhe von 10 Euro (ab 20 Euro Einkaufswert) beziehungsweise 20 Euro (ab 100 Euro Einkaufswert)

● Ab einem Einkauf von 10 Euro erhält jede Kundin bei Woll- Schaefer eine faltbare LanaGrossa-Einkaufstasche.

● In der City-Galerie wird die Ladenstraße bereits um 10 Uhr geöffnet – ein Großteil der gastronomischen Betriebe laden ebenfalls ab 10 Uhr ein, zu frühstücken oder sich noch vor dem Sonntags-Shopping kulinarisch verwöhnen zu lassen. Zudem heißt es mit Musik durch den ShoppingSonntag: KABELLOS – Musik und Gesang ohne Kabel, Strom und Bühne. Ausgestattet mit Gitarre, Kontrabass, Saxofon und einem mobilen Schlagzeug musizieren sie ab 13.30 Uhr in der Ladenstraße. Damit auch bei den kleinen Besuchern keine Langeweile aufkommt, gibt es ab 13 Uhr Kinderschminken und Basteln.

 

…dies ist nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Aktionen zum Shopping-Sonntag!

 

Wegweisung ins Zentrum Die Innenstadt ist gut erreichbar. Den besten Weg ins Zentrum weist aus allen Richtungen die bereits im Vorjahr aufgestellte pinke Beschilderung. In der City stehen Autofahrern über 10.000 Parkplätze zur Verfügung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei: City Initiative Augsburg e.V. Apothekergäßchen 2, 86150 Augsburg Telefon: 0821 – 508 14 14 Fax: 0821 – 508 14 15 E-Mail: info@cia-augsburg.de Homepage: www.cia-augsburg.de       

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2017