Brechthaus, Foto: Norbert Liesz

 

„Bert Brecht – ein Widerspruch: Mann, Literat, Marxist?“

Bert Brecht im Brechthaus live und hautnah erleben

 

(Augsburg/pm) Am Sonntag, den 29. April um 14.00 Uhr können Brechtfans den berühmten Dichter im Brechthaus live und hautnah erleben. Bei einer literarisch-musikalischen Führung erläutert eine Stadtführerin die Dauerausstellung des Museums im Geburtshaus von Bert Brecht. Die Teilnehmer begegnen dabei Bert Brecht „höchstpersönlich“ und erleben so den politisierenden, liebenden, dichtenden, singenden Augsburger live und hautnah

 

Der Eintritt zur literarisch-musikalischen Stadtführung im Brechthaus beträgt 5,-€ pro Person. Eine Anmeldung unter Telefon 0821/ 4540815 ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Weitere Informationen zu Veranstaltungen im Brechthaus erteilt die Regio Augsburg Tourismus GmbH unter Tel. 0821/50207-0 oder im Internet unter www.augsburg-tourismus.de

 

Bildnachweis:   Norbert Liesz 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Michael Ortner 01.01.2018