Die Orientalische Rundkrippe ist wieder im

Botanischen Garten Augsburg zu besichtigen


Auch heuer mit kleinen Überraschungen für die Besucher
 Tag: ab sofort bis 13. Januar 2019
 Zeit: täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr
 Ort: „Pflanzenwelt unter Glas“ im Botanischen Garten ,

Dr.-Ziegenspeck-Weg 10


Alle Jahre wieder… Die erste Textzeile des bekannten Weihnachtslieds trifft auch auf die Orientalische Rundkrippe im Botanischen Garten zu. Und das seit über 60 Jahren. Immer zum Advent verwandelt sich das Victoria-Regia-Becken in der „Pflanzenwelt unter Glas“ in eine einzigartige Krippenlandschaft.
Modelliert aus Erde, Felsen und Weidenholz, liebevoll gestaltet mit lebenden Pflanzen und reizvollen Krippenfiguren wird das Weihnachtsgeschehen rund um die Geburt Christis dargestellt. Mit der runden, von allen Seiten einsehbaren Krippenform gelang dabei eine besondere Gestaltung.


Die Krippe verändert sich jedes Jahr und bietet den Besuchern damit immer wieder eine kleine Überraschung. Das exotische Ambiente und das feucht-warme Klima runden den Gesamteindruck ab.

 

Foto: Michael Ortner (Mickl Photographie)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ich mag Augsburg - Ultimate Media Service UG 09.07.2019